„Starker Auftritt!“ – Inhalte

Wir trainieren alle relevanten Mosaiksteine und adaptieren sie auf Ihr Unternehmen, Ihre Branche:

1.  Die Marke „ICH“ als Erfolgsfaktor – Menschen wirken stärker als jedes Produkt

2.  Der erste Eindruck – die erste Referenz: Drei Sekunden, die entscheiden

3.  Imagebildende Faktoren und optisches Erscheinungsbild: 

  • Grundkenntnisse der Businessgarderobe (Casual Business …)
  • Dresscode – angepasst an Unternehmensimage, Marke und Persönlichkeit
  • Stilsicheres Outfit – Anzug/Kostüm, Passform, Kragenformen, Krawatte, Accessoires …
  • Rot oder grau? Grundlagen der Farbpsychologie
  • Geschlechtsspezifische Besonderheiten – Outfit Mann / Outfit Frau

4.  Moderne Umgangsformen – zeitgemäße Etikette:

  • Do´s and Don’ts im Geschäftsleben
  • Grüßen und Begrüßen, sich und andere vorstellen, Pünktlichkeit, Umgang mit Titeln, Visitkarten …
  • Bei Tisch – Businesslunch, Meeting, große Einladung

5.  Der Körper spricht immer und bestimmt die Wirkung 

  • Die eigene körpersprachliche Signalwirkung erkennen und optimieren
  • Stand, Gang, Gestik, Mimik
  • Embodiment – Der Körper als Bühne der Gedanken und Gefühle
  • Im Gegenüber „lesen“ – was will der Kunde wirklich?

6.  Die Stimme – Erfolgsfaktor im Kundenkontakt

  • Präsenz und Persönlichkeit dank geschulter Stimme
  • Stimmlich ruhig und überzeugend auch in Stresssituationen
  • Stimme macht Stimmung: Modulation, Tempo, Artikulation, Lautstärke, Eigenton
  • Individuelles Übungsprogramm

7.  Klarer kommunizieren

  • Analyse des individuellen Kommunikationsstils mit Stärken-/ und Schwächenprofil
  • Was fördert, was verhindert gute Kommunikation?
  • Die wichtigsten Kommunikationsmodelle kennen und anwenden – Sender/Empfänger, Eisberg-Modell, Die vier Seiten einer Nachricht, Satir-Model, Transaktionsanalyse

8.  Besser reden – die Macht der Worte

  • Worte wirken!
  • Positiv, wertschätzend und stringent formulieren
  • Weg mit Weichmachern und Worthülsen
  • Redekompetenz erhöhen – Wortwahl, Wortschatz, Stegreifübungen
  • Die wichtigsten Redestrukturen und rhetorischen Stilmittel kennen und anwenden
  • Schwierige Gesprächssituationen besser meistern (v.a. Reklamation, Beschwerde)
  • Lernen von den Besten – was machen Obama & Co anders?

Bereit den nächsten Schritt zu tun?

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie Ihr Image mit einfachen Kniffen entscheidend verbessern können!

Mehr erfahren!